Ausbildung der Ausbilder/-innen (AdA) gem. AEVO – Crash-Kurs

Vorbereitung zur „AdA“-Prüfung inkl. Anmeldung bei der IHK - in 5 Tagen Präsenz + Online

Die Ausbildung junger Menschen zu qualifizierten Mitarbeiter*innen ist in Zeiten von zunehmendem Fachkräftemangel ein wettbewerbsentscheidender Faktor auch für Ihr Unternehmen. Ausbilder*innen bereiten Auszubildende in ihren zu erlernenden Berufen auf die Anforderungen des heutigen Berufsalltags gewissenhaft und professionell vor. Auf diese Aufgabe als Ausbilder*in bereitet Sie die Ausbildung der Ausbilder*innen (AdA) gem. AEVO ideal vor.

Sie lernen in einer Kombination aus Präsenzunterricht und Onlineschulung mit erfahrenen Fachdozent*innen und mediengestützt. Das einwöchige Lehrgangskonzept dient Ihnen zur intensiven Prüfungsvorbereitung.

Seminarinhalte

Der Lehrgang vermittelt Ihnen die nötigen berufs- und arbeitspädagogischen Kenntnisse. Sie erlernen das notwendige Fachwissen, das Sie zum Erreichen der fachlichen Eignung nach dem Berufsbildungsgesetz benötigen, um den Fachkräfte-Nachwuchs ausbilden zu dürfen.

Nach Abschluss des Lehrgangs sind Sie in der Lage, Ausbildung im Betrieb zu planen, durchzuführen und zu koordinieren. Der Lehrgang schließt mit der Prüfung vor der IHK ab.

Trainer*innen

Unsere Trainer*innen verfügen über eine ausgeprägte Expertise mit einem hohen Praxisbezug.

Wir arbeiten seit vielen Jahren mit einem erfahrenen Team zusammen, das sich regelmäßig für Sie weiterbildet.

Zielgruppe / Gruppengröße

Zielgruppe
Dieses Angebot richtet sich an Personen, die mit der Berufsausbildung betraut sind oder zukünftig Ausbilderaufgaben wahrnehmen werden.

Gruppengröße
mindestens: 8 Personen
maximal: 14 Personen

Dauer und Termine

Beginn / Dauer:
Vollzeitwoche jeweils in Präsenz und online.

  • 09.09.2024 bis 13.09.2024
    (Lehrgangseröffnung 12.08.2024)
  • 18.11.2024 bis 22.11.2024
    (Lehrgangseröffnung 21.10.2024)

Zeiten:
Montag bis Freitag von 9:00 bis 16:00 Uhr
sowie ein weiterer Präsenztag nach Absprache vor der mündlichen Prüfung
 

Kosten / Förderung

Seminargebühren
525,00 €
pro Person
(zzgl. IHK-Prüfungsgebühr, z. Zt.: 132,00 €)

Förderung
Eine Förderung z. B. mit dem Bildungsscheck NRW oder einen Bildungsgutschein der Agentur für Arbeit sowie Bildungsurlaub ist möglich.

Kontaktperson

Name / Funktion
Olga Wekesser
Firmenkundenberatung

Anschrift
Prinzenstraße 12, 33602 Bielefeld

Telefon / E-Mail
0521 399202-60
E-Mail schreiben

Veranstaltungsort

DAA Bielefeld

Lernform

Blended (Präsenz und Online)


Seminaranfrage

Datenschutzhinweis

Mit dem Absenden dieses Formulars werden die von Ihnen eingegebenen Daten an die zuständige Stelle in unserem Haus zur Bearbeitung Ihrer Anfrage weitergeleitet. Ihre Daten, die Sie im Rahmen der Kontaktanfrage / Seminaranmeldung angeben, behandeln wir vertraulich. Nähere Informationen zur Datenverarbeitung finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Kontakt
Schreiben Sie uns eine E-Mail
business.info[at]daa.de
Rufen Sie uns an
0800 3222695
Besuchen Sie uns auf
facebook